Sonntag, 5. November 2017

Kurzrezension: Sommernachtsblau von Laini Otis

Autorin: Laini Otis
Titel: Sommernachtsblau
ebook
69 Seiten
Preis: 1,99€
Weitere Infos zur Autorin und zum Buch
















Inhalt
Nichts ist Blue Bailey mehr verhasst, als snobistische Männer, die denken, dass sie sich nur aufgrund ihres Geldes alles erlauben dürfen ...
Nichts ist Charles Sutton mehr verhasst, als durchgeknallte Frauen, die denken, dass sie sich nur aufgrund ihres nicht vorhandenen finanziellen Status daneben benehmen dürfen ....

... bis zu jenem Abend, an dem sich ihre Wege kreuzen ...


Rezension
Eine flippige junge, bunte und fröhliche Frau trifft auf einen Geschäftsmann, der eher verklemmt wirkt. Eine schöne Liebesgeschichte, man kann als Leser ahnen wie sie ausgeht. Auch wenn das Vergnügen nur kurz ist, hat die Autorin ein bisschen Drama und große Gefühle eingebaut. Beide Protagonistin sind sehr interessant und ich mochte die beiden sehr gerne. Über Charles hätte ich gerne noch ein bisschen mehr erfahren und auch das ende kam zu schnell - aber es ist ja auch ein Kurzroman.
Der gewohnte Schreibstil der Autorin ist super einfach zu lesen und es macht spaß die Liebesgeschichte von Charles und Blue zu verfolgen.

Fazit
Eine tolle Geschichte über das Leben, die Liebe, Kunst und auch Vorurteile.

Bewertung







Vielen Dank an Laini Otis für das kostenlose Leseexemplar!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen