Montag, 5. Oktober 2015

Rezension: Kai & Annabell - Von dir verzaubert von Veronika Mauel

Autorin: Veronika Mauel
Titel: Kai & Annabell - Von dir verzaubert
Band 1
eBook
Verlag Carlsen Impress
ab 14 Jahren
289 Seiten
Preis: 3,99€
Leseprobe











Inhalt
Quelle: Carlsen Verlag
Sie gehen schon seit Jahren auf dieselbe Schule und haben noch nie miteinander gesprochen: Annabell, die behütete Arzttochter, und Kai, der jede Nacht mit seiner Gang um die Häuser zieht. Doch was sie voneinander trennt, ist letztendlich, was sie verbindet. Während Annabell ihre wahre Familiengeschichte hinter einer Sonnenbrille versteckt, verbirgt Kai sein Leben hinter einem abgewetzten Punk-Look und einer Null-Bock-Einstellung. Dass ihn gerade die blonde Schulschönheit um Hilfe bitten würde, hätte er sich niemals träumen lassen. So wenig wie Annabell jemals geglaubt hätte, dass sie gerade beim Bad Boy der Stadt Zuflucht finden würde. Wie sehr sie einander brauchen, merken sie jedoch erst, als sich die ganze Welt gegen sie stellt…


Rezension
Als ich den Inhalt des Buches gelesen habe dachte ich, ja eine locker leichte Liebesgeschichte, die wird mir bestimmt gefallen. Das hat sie auch. Aber locker leicht muss ich dann wohl zurücknehmen, denn in diesem Buch steckt so viel mehr.
Das Buch ist wunderbar geschrieben, die Autorin schafft es sofort einen zu fesseln und das Buch nicht mehr aus der Hand legen zu wollen.

Annabell, die nach außen die perfekte Arzttochter ist, hat es nicht leicht. Ihr Vater ist ein richtiges Ekelpaket und das darf keiner von erfahren, denn nach außen hin sind sie die perfekte Familie. Und dann trifft Annabell auf Kai, der Bad Boy, mit der Mutter die eine Alkoholikerin ist und der Punker Gang. Ausgerechnet er hilft Annabell und so kommen die beiden sich näher. Auch Kai macht ihr Mut, sich gegen ihren Vater zu wehren. Vorallem ist es Kai, der Annabell immer wieder rettet und auffängt wenn etwas schlimmes passiert.

Das Buch ist abwechselnd aus der Sicht von Kai und Annabell geschrieben. Der Schreibstil ist super, ab der ersten Seite taucht man in die Geschichte mit ein.

Das Ende ist ja mal super fies, es hat mich ein bisschen zur Verzweiflung gebracht. Jetzt muss ich bis Dezember warten um zu wissen wie es mit Annabell & Kai weitergeht.



Fazit
In diesem Buch geht es nicht nur um eine junge Liebe sondern auch um häusliche Gewalt, Drogen und Familie. Ich kann es euch nur empfehlen.


Bewertung







Weitere Bücher der Reihe



Band 2: Kai & Annabell - Von dir besessen 
Erscheint am 03.12.2015










Über die Autorin
Veronika Mauel wuchs in einer Kleinstadt in der schönen Oberpfalz auf. Bereits als Jugendliche schrieb sie selbst erfundene Geschichten. Auch während und nach ihrer Ausbildung zur Erzieherin begeisterte sie mit ihren Erzählungen ihre Schützlinge im Kindergarten.

Vielen Dank an den Impress Verlag für das Rezensionsexemplar!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen