Donnerstag, 22. Mai 2014

Rezension: Be with me - J. Lynn

Autorin: J.Lynn
Titel: Be with me
(Wait for you Serie)
Piper Verlag
432 Seiten
ISBN: 978-3-492-30573-0
Taschenbuch
Preis: 9,99€





"Ich speicherte fast schon fanatisch jedes Detail ab, das ich je über Jase erfahren hatte - so wie es Justin-Biber-Fans wahrscheinlich mit ihrem Idol taten."


Inhalt
Du bist bereit, alles zu riskieren. Aber bist du auch bereit, alles zu verlieren?

Teresa Hamilton wollte immer nur eines: Tänzerin werden. Doch als ihr großer Traum nach einer Verletzung plötzlich in weite Ferne rückt, ist es Zeit für Plan B: ein College-Abschluss. Kurz darauf trifft sie am Campus nicht nur ihren großen Bruder Cam, sondern auch dessen besten Freund Jase – der Teresa einst den unglaublichsten Kuss gegeben hat, den die Welt je gesehen hat. Danach hat er allerdings kein Wort mehr mit ihr gesprochen, und auch jetzt will er ganz offensichtlich nichts mit ihr zu tun haben. Nur warum brennt sich sein Blick dann noch immer so tief in ihr Herz?


Cover
Mir gefällt das Cover ganz gut, es passt super zum Inhalt des Buches!


Rezension
In dem Buch "Wait for you" lernt man Teresa Hamilton, die kleine Schwester von Cam ein kleines bisschen kennen. Doch nun hat sie sich ihre eigene Geschichte verdient.

Teresa ist ziemlich sympathisch. Sie hat schlimmes erlebt ihr Exfreund ist ein Frauenschläger und das kann sie so leicht nicht vergessen. Sie ist aber trotz allem ein fröhliches junges Mädchen. Ich mochte sie wirklich sehr gerne. Ihr größter Traum ist es Tänzerin zu werden, aber durch ihre Knieverletzung droht dieser zu platzen...
Schon gleich am Anfang des Buches treffen Jase und Teresa aufeinander. Ich habe sofort die Spannung und das Knistern bemerkt. Tess ist natürlich verunsichert, dass Jase sie vor einem Jahr geküsst hat und sich dann von ihr ferngehalten hat.
Aber keiner der Beiden kann die Anziehungskraft leugnen. 

Jase ist ein TRAUMTYP :D auch wenn er am Anfang nur mit Tess befreundet sein will, ist er total süß zu ihr. Er fährt sie überall hin und hilft ihr auch mit dem verletzen Knie aus dem Auto auszusteigen.
Aber auch Jase hat nicht ganz mit seiner Vergangenheit abgeschlossen und das merkt er als er Tess wieder begegnet.

"Wir sind Freunde, richtig? Du und ich?Wie...wie vorher?"

Das Buch liest sich locker und leicht. Es ist ein Auf- und Ab mit Jase und Teresa. Es passieren manchmal Dinge in dem Buch, mit denen ich nicht gerechnet hätte...


Fazit
Eine süße Liebesgeschichte zum Schmachten und Träumen :)

Bewertung


Über die Autorin
Quelle Piper Verlag
J. Lynn ist das Pseudonym der amerikanischen Bestseller-Autorin Jennifer L. Armentrout. Sie schrieb international sehr erfolgreiche Young-Adult-Romane, bevor ihr mit ihren New-Adult-Romanen, beginnend mit »Wait for You«, ihre bisher größten Erfolge gelangen. Jennifer L. Armentrout lebt in Martinsburg, West Virginia.


Weitere Bücher
Wait for you (Hier ist meine Rezension)
Be with me
Trust in me (erscheint im Juli 2014)

Vielen Dank an den Verlag für das Rezensionsexemplar!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen